Meraner Markt

Der Meraner Markt ist ein jeden Samstag stattfindender Handmademarkt in Meran. Natürlich habe auch ich dort Halt gemacht und ließ mich von Dr. Ulrike Petroll, der Veranstalterin und Organisatorin, über den Markt führen.

Ulrike

Seit Sommer 2014 beschäftigt sich Ulrike nun schon mit dem Meraner Markt. Als Mitarbeiterin der Kurverwaltung Meran ist sie dafür verantwortlich die Stadt für Bewohner und Touristen interessant und anziehend zu gestalten. Neben dem Meraner Markt veranstaltet sie seit 2013 auch den Meraner Weihnachtsmarkt.

Zusammenspiel von Design und Tradition

Der Meraner Markt ist anders als die meisten Handmademärkte, die ich kenne. Zum einen natürlich, weil er wöchentlich stattfindet und nicht nur an einem Wochenende. Aber vor allem weil er sehr durchstrukturiert und vor allem durchgestylt ist.

Wer auf dem Meraner Markt verkauft, muss nur seine eigenen Produkte mitbringen. Der Stand wir gestellt und man kann sich aussuchen welche Arten von Schubladen und Fächer man noch so braucht. Ebenso bekommt man als Verkäufer auch drei verschieden große Tüten gestellt. „Die Tüten kennt man in Meran inzwischen. Es ist Teil des Stadtbildes geworden“, erzählt mir Ulrike während wir durch die Stadt laufen.

Stand-18_Obermaurer

Alle Stände sind mit einem grün gemusterten Tuch bespannt. Das Muster soll an Weinreben erinnern so wie man bei Südtirol immer an Weinberge denkt. Gestaltet wurde das Muster von Martino Gamper, der 2014 als Designer of the Year ausgezeichnet.

Markt und Tourismus

Ulrike glaubt, dass der Markt anders ist, weil er von einem Touristikbüro organisiert wird, dass nicht nur viel Erfahrung im Veranstaltungsmanagement hat, sondern immer auch an Marketing und Prestige denkt.

Blumenstuhl

Jede Woche verschickt Ulrike einen Newsletter an die Standbetreiber, für Pressemitteilungen und Werbung hatte sie einen professionellen Fotografen angestellt. Und auch das Abschlussfest ist schon geplant. Im Oktober gibt es das traditionelle Traubenfest, im Rahmen dessen wird auch der Meraner Markt für dieses Jahr verabschiedet.

Besuch in Meran

Leider war ich nur einen Tag in Meran. Aber es ist eine wunderschöne Stadt. Vor allem wenn man Samstags dort ist, und die Menschen entspannt über die beiden Märkte sparzieren. Die Blumen blühen, die Sonne glänzt auf den Asphaltsteinen und die alten, italienischen Häuser öffnen einem das Herz.

Zeitungsberg

Der Zeitungsberg erinnert an Vergänglichkeit, Verschwendung und wie Raum und Zeit zusammenhängen. Die Geschichte zu den goldenen Blättchen kannst Du hier nachlesen.

Meran ist ein bisschen wie ein wunderschönes Outdoor-Museum. Es gibt Streetart, zwei wunderschöne Märkte und über all noch mehr Kunst. Zwischen dem Meraner Markt und dem Bauernmarkt steht eine große Torte, zusammengebaut aus alten Zeitungen. Aufgebaut wurde dieses Kunstwerk, um darauf Aufmerksam zu machen, wie viel Papier und Müll jeden Tag verschwendet und produziert wird. Auch der Meraner Markt versucht Nachhaltigkeit und Umweltschutz zu fördern.

Bummeln mit großer Zukunft

Um die 20 Stände stehen jeden Samstag auf der Hauptstraße. Gerne würden Ulrike und ihr Team den Markt noch vergrößern, allerdings gibt es dafür noch ein paar bürokratische Hürden zu überwinden. Auch längere Öffnungszeiten könnten in Zukunft ein Thema sein.

Denn bisher hat der Meraner Markt nur positives Feedback bekommen. Selbst der Bauernmarkt, der zeitgleich und auch nur wenige Gehminuten entfernt stattfindet, ist inzwischen vom Meraner Markt überzeugt. Ulrike erzählt mir, dass die Bauern am Anfang etwas skeptisch waren, vielleicht weil sie dachte, so Kunden zu verlieren.

Bauernmarkt

„Die Sorge ist aber unbegründet, denn die beiden Märkte sind total unterschiedlich.“ Auf dem Bauernmarkt kann man seinen alltäglichen Einkauf erledigen. Hier kann man Obst und Gemüse, Fisch und Fleisch kaufen. Auf dem Meraner Markt aber gibt es vor allem Spaß und Freude, Dinge, die man nicht unbedingt braucht, die man wirklich gerne haben möchte.

Green Events in Bozen

Der Meraner Weihnachtsmarkt ist in Bozen als Green Event gelistet. Dies ist eine Auszeichnung für Veranstaltungen, die Nachhaltigkeit und Umweltschutz unterstützen. Ulrike hatte auch den Meraner Markt für diese Auszeichnung beworben.

Meran

„Aber dafür müsste eine neue Kategorie erfunden werden“, erzählt mir Ulrike lachend. Der Meraner Markt ist grün, aber nicht Event-genug um als Green Event gelistet zu werden. Der Meraner Markt findet bis zum 17. Oktober 2015 jeden Samstag statt. Alle Aussteller, die während meines Besuchs da waren, habe ich dieser Bildgalerie gesammelt.

The following two tabs change content below.
born in 1990 in Wiesbaden, studies Cultural and Communicatuin Studies, Literature and Publishing at the Johannes Gutenberg-University Mainz. She worked as a freelancer for several German newspaper. This fall she spends at the University of Memphis as an exchange student.

3 Kommentare

  • good post !!!!!! haha !!!!!! yes

  • JustinLeld sagt:

    [B – [COLOR=#b30000 – Эй![/COLOR – [/B – [B – Позволь я тебе немного расскажем про один крутой [URL=https://forum.devsaid.com/ – форум[/URL – :[/B –

    [B – Преимущества для любознательных:[/B –
    – На нашем форуме для тебя опубликованы [B – бесплатно[/B – все курсы и материалы со всех [URL=https://forum.devsaid.com/categories/dampy-forumov.244/ – платных форумов[/URL – инета.
    – Огромный выбор курсов на любой вкус и цвет и множество разделов в которых можно спросить или ответить.
    – Мы оперативно восстанавливаем битые ссылки.
    – Есть функция платного открытия хайдов в пользу создателя интересующей темы. Делись ценным и зарабатывай.
    – И т.д.

    [B – Преимущества для участников складчин:[/B –
    – Защита твоего взноса на 100% от кидка организатором.
    – [URL=https://forum.devsaid.com/threads/skladchiny.441917/#post-580206 – Дивиденды с участия в складчинах[/URL – .
    – Оплата суммы взноса происходит в одно нажатие кнопки, с твоего личного счета на форуме.
    – И т.д.

    [B – Преимущества для организаторов складчин:[/B –
    – Анонимность кошелька вебмани защищает от его засвета или претензий авторов.
    – Ты имеешь право отказывать любому юзеру в участии в складчине если ты ему не доверяешь.
    – 10% комиссии твоё + 10% компенсация комиссий платёжных систем + 50% с резерва +50% с дополнительных покупок.
    – И т.д.

    Изучи [URL=’https://forum.devsaid.com/faq/‘ – FAQ[/URL – . Изучи [URL=’https://forum.devsaid.com/help/terms‘ – Правила[/URL – . Изучи [URL=’https://forum.devsaid.com/threads/gruppy-polzovatelej.276827/‘ – Описание групп пользователей[/URL – .
    Вливайся в нашу тусовку!
    https://forum.devsaid.com/

Hinterlasse eine Antwort